Menü
Menü

Behandlung

Shirodhara

Name:
Shirodhara
Erklärung:

Shirodhara ist ein Öl-Stirnguss.

Methode/Wirkung:

Bei dieser Behandlung rinnt ein feiner mit Kräuteressenzen wohltemperierter Öl-Strahl minutenlang auf die Mitte der Stirn und sanft die Schläfen hinab. Ruhe, Harmonie und das Gefühl des Loslassens aktivieren einen Strom heilender körpereigener Substanzen und helfen vor allem bei neurovegetativen Störungen und Erschöpfungszuständen.

Wirkt bei ...:

Shirodhara hilft bei Migräne, Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen, Bluthochdruck, Fazialisparese, Hemiparese und Morbus Parkinson. Auch bei Herzrhythmusstörungen, Colitis ulcerosa, M. Crohn – Psoriasis, Neurodermitis, Psychosen, Angstsyndromen, Nasen-Ohren-Erkrankungen (Tinnitus) Schlafstörungen sowie Gedächtnisschwäche.

Wirkungsweise:

Die Behandlung regeneriert das Nervensystem und wirkt beruhigend und entspannend. Die Hypophyse wird stimuliert – Spannungen in der Wirbelsäule werden abgebaut. Es wirkt positiv auf die Hirnhaut und Gehirnnerven. Das Immunsystem wird gestärkt und ein gesunder Schlaf gefördert. Dabei wirkt sich die Behandlung auch positiv auf den Blutdruck aus.

Öle und Kräuter:

Ksheerabala Thailam

Sichern Sie sich das Angebot

Termin vereinbaren