Menü
Menü

Behandlung

Pizhichil

Name:
Pizhichil
Erklärung:

Pizhichil ist ein Ganzkörperölguss – auch Königsguss genannt.

Methode/Wirkung:

Ihr Körper wird sanft mit mehreren Litern medizinierter Öle übergossen, während zwei Therapeuten sie synchron von Kopf bis Fuß massieren. Diese Massage und Therapie hilft dem Körper auf vielfältige Art und Weise: sie verbessert den Lauf der Flüssigkeiten im Kreislauf, nährt die Gewebe, vermehrt die Flexibilität der Gelenke und entgiftet den Körper.

Wirkt bei ...:

Pizhichil wirkt positiv bei Osteogelenkentzündungen, Poligelenkentzündungen, unteren Rückenschmerzen, chronischem Gelenkrheumatismus, Hemiplegia, Paraplegia, allgemeiner Erschöpfung, Burnout-Syndrom, emotionalem Stress und vegetativen Störungen. Auch Schwermetallbelastungen (Amalgam), Allergien, Morbus Parkinson, Durchblutungsstörungen, Nervosität, diverse Schmerzsymptomatiken, Neuropathien und Sensibilitätsstörungen können behandelt werden.

Wirkungsweise:

Pizhichil verbessert die Lebenskraft. Er ist stoffwechselanregend, entgiftend, entspannend, lindert Rückenschmerzen und Rheuma. Er schwemmt Ablagerungen aus, aktiviert das Immunsystem und die Zellregeneration.

Öle und Kräuter:

Dhanwantharam Thailam, Mahanarayana Thailam

Sichern Sie sich das Angebot

Termin vereinbaren